Human-Machine-Interface (HMI) – Bedienen und Visualisieren

Inhalte:

  • Begriffe, Anwendungsbereiche, Produkte, Funktionsweisen und Aufbau der Benutzerschnittstellen sowie ergonomische Styleguides
    • HMI-Hardware, Basisobjekte, Elemente, Menüführung, Systemfunktionen und Controls in TIA in Schritt-für-Schritt-Anleitungen projektieren
      • Vorgegebene HMI-Bilder analysieren und unter Anwendung der kennengelernten HMI-Funktionalität umsetzen
        Code:
        DT562-AL
        Beschreibung
        Die Bedienung von Maschinen sowie die Visualisierung von Anlagenzuständen über Touch Panels gehört inzwischen zum Standard moderner Automatisierungstechnik. Diese auch als Human-Machine-Interface (HMI) bezeichnete Dateneingabe und -ausgabe muss dabei sowohl automatisierungstechnischen als auch ergonomischen und psychologischen Anforderungen gerecht werden. Erst im Zusammenspiel dieser drei Aspekte kann das Touch Panel seine Vorzüge entfalten..
        Dauer:
        2 Tage
        Seminarzeiten:
        1. Tag: 09:00 - 16:30 Uhr | 2. Tag: 08:00 - 16:00 Uhr
        Die HMI-Bilder bauen auf die Programme der SPS-Arbeitsbücher auf und fördern somit das ganzheitliche Verständnis des Gesamtsystems.
        DT562-AL
        16.03.2020 - 17.03.2020
        Esslingen
        960,00 €
        DT562-AL
        27.10.2020 - 28.10.2020
        Esslingen
        960,00 €