Vermeidung von Verschwendung in Produktion, Montage, Logistik und Verwaltung

Inhalte:

  • 7 Arten der Verschwendung, Wertschöpfung, Arbeitsabläufe bewerten und analysieren, Produktionsprozesse optimieren, Ausrichtung auf den Kundenbedarf, Flexibilität in der Verwaltung
    • Lean Management, schlanke Arbeitsabläufe, Hilfsmittel zur Umsetzung in der Praxis
      • Effizienteres und ergonomisches Arbeiten, Vermeidung von Montagefehlern durch Poka Yoke, mögliche personelle Widerstände bei der Einführung von verbesserten Prozessabläufen
        • Wertschöpfungskette, Supply-Chain-Management, Just-in-Time, Just-in-Sequence
          • Kostenreduzierung durch selbstversorgende Systeme, Kanban, Push-Pull Produktion, Material- und Hilfsstoffsteuerung in der Logistik, Einführung in Kanban und Milkrun
            • IT-gestützte Vermeidung von Verschwendung
              Code:
              TVVP
              Beschreibung
              Sehen Sie die Verschwendung in Ihrem Arbeitsumfeld? Sobald Sie Verschwendung identifizieren und eliminieren können, werden Sie einen großen Nutzen sowie einen Effizienzgewinn für Ihr Unternehmen erbringen. Die Sensibilität von Mitarbeitern und Führungskräften aller Ebenen und Bereiche für Verschwendung ist elementar und Basis für alle Verbesserungsansätze. Das Sehen von Verschwendung und die Kunst, sie zu eliminieren, sollte im Bewusstsein aller Mitarbeiter verankert sein und ist eine wesentliche Führungsaufgabe..
              Zielgruppe:
              Fach- und (Nachwuchs-)Führungskräfte aus Bereichen wie Produktion, Montage, Logistik oder Verwaltung, die grundlegendes Know-how zu Lean-Methoden gewinnen wollen, Projektleiter, Mitarbeiter mit Verantwortung für Arbeitsorganisation, Ordnung und Sauberkeit
              Dauer:
              1 Tag
              Seminarzeiten:
              09:00 - 16:30 Uhr
              Methode:
              Vortrag im Wechsel mit praktischen Übungen in Form von Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Fallbeispielen und Diskussionsrunden
              Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Buchungs- und Teilnahmebedingungen, die Sie unter "Anlagen zum Downloaden" einsehen können.
              TVVP
              11.09.2019 - 11.09.2019
              St. Ingbert
              495,00 €
              TVVP
              11.03.2020 - 11.03.2020
              St. Ingbert
              505,00 €
              TVVP
              11.09.2020 - 11.09.2020
              St. Ingbert
              505,00 €