Flexibel und wirtschaftlich automatisieren mit Pneumatik

Inhalte:

  • Flexible Automatisierung mit variablen Dr?cken und Kr?ften
    • Auslegung der Antriebe f?r horizontale / vertikale Bewegungen
      • Praxisgerechte L?sungen mit pneumatischen Drehantrieben
        • Anhalten von pneumatischen Antrieben
          • Vertikale Schwenkbewegungen mit pneumatischen Antrieben
            • Konstruktive L?sungen beim Einsatz parallel geschalteter Zylinder
              • Mit Pneumatikzylindern erreichbare Geschwindigkeiten
                • Positionieren mit pneumatischen Antrieben
                  • St?rken und Schw?chen gef?hrter pneumatischer Antriebe
                    • Zylinder f?r Gewichtsausgleich
                      • Antriebstechnik im Vergleich
                        • Arbeiten mit hohen Kr?ften
                          • Maschinencheck f?r die Pneumatik
                            • Anwendung von Engineering Tools
                              Code:
                              P-KONST2
                              Beschreibung
                              Moderne Anlagen m?ssen nicht nur kosteng?nstig sein, sondern auch zukunftsf?hig. Eine flexible und servicefreundliche Automatisierung steht im Rahmen von Industrie 4.0 im Mittelpunkt. Mit welchen pneumatischen Komponenten sich diese Ziele erreichen lassen wird anhand praktischer Anwendungen aufgezeigt. Bei der Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Anlagen stellt sich zun?chst die Frage, welche Funktionen sich mit welcher Technologie am leistungsf?higsten und wirtschaftlichsten umsetzen lassen. Dazu m?ssen die Vor- und Nachteile der m?glichen L?sungen unter Ber?cksichtigung aller Aspekte bekannt sein..
                              Voraussetzungen:
                              Grundkenntnisse der Pneumatik und Elektropneumatik
                              Dauer:
                              3 Tage
                              Seminarzeiten:
                              1. Tag: 09:00 - 16:30 Uhr | 2. Tag: 08:00 - 16:30 Uhr | 3. Tag: 08:00 - 16:00 Uhr
                              P-KONST2
                              08.03.2021 - 10.03.2021
                              Esslingen
                              1.250,00 €
                              P-KONST2
                              13.07.2021 - 15.07.2021
                              Hannover
                              1.250,00 €
                              P-KONST2
                              26.10.2021 - 28.10.2021
                              St. Ingbert
                              1.250,00 €