Grundlagen Ablaufbeschreibung GRAFCET

Inhalte:

  • Erläuterung der wichtigsten Elemente der Norm
    • Verhalten bei Energieausfall und -wiederkehr
      • Betriebsarten
        • Hierarchien
          • Grob-Fein-Strukturen (Makros)
            • Realisierung von Steuerungsaufgaben mit mehreren Teil-GRAFCETs
              • Erstellung von Beispiel-GRAFCETs
                Code:
                GRAFCET
                Beschreibung
                Die Ablaufbeschreibung GRAFCET wird in der DIN EN 60848 definiert und gilt in der betrieblichen Praxis als wesentliches Instrument, um die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen (Konstruktion, Anlagenbau, Programmierung und Instandhaltung) zu ermöglichen. So, wie sie der Konstrukteur als Planungsmittel einsetzt, nutzen Anlagenbauer und Programmierer sie als Grundlage zur Realisierung von Abläufen. Dem Instandhalter dient sie als Möglichkeit zur schnellen und effizienten Fehlersuche, dem Ausbilder zur strukturierten Vermittlung von Prozessen..
                Voraussetzungen:
                Grundkenntnisse der Steuerungstechnik
                Dauer:
                1 Tag
                Seminarzeiten:
                09:00 - 16:30 Uhr
                GRAFCET
                25.02.2020 - 25.02.2020
                Esslingen
                600,00 €
                GRAFCET
                30.03.2020 - 30.03.2020
                Esslingen
                600,00 €
                GRAFCET
                20.07.2020 - 20.07.2020
                München
                600,00 €
                GRAFCET
                22.09.2020 - 22.09.2020
                Hamburg
                600,00 €
                GRAFCET
                26.10.2020 - 26.10.2020
                Esslingen
                600,00 €