Neben unseren offenen Seminaren können wir fast jedes Thema auch direkt bei Ihnen im Unternehmen oder im Festo Lernzentrum nur für Ihr Unternehmen, als maßgeschneidertes Seminar durchführen. Sprechen Sie uns an!

Verhandlungsführung und Rhetorik im Einkauf

Inhalte:

  • Die Bedeutung der Persönlichkeit
    • Veränderungen und Herausforderungen im Einkauf
    • Benötigte Schlüsselqualifikationen
    • Die eigene Wirkung
  • Machtfaktor Kommunikation
    • Phasen des Einkaufsgesprächs
    • Die Persönlichkeit als der Erfolgsfaktor
    • Grundregeln der Rhetorik und der Kommunikation
  • Grundlage des Erfolgs: Das Verhandlungsgespräch
    • Kaufkriterien
    • Gestalten von harten Preisverhandlungen
    • Preisverhandlungen strategisch aufbauen
    • Die Fallen der Einkäufer
    • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
Code:
WEKP3
Beschreibung
Der Markt wird zunehmend enger und der Wettbewerb nimmt dramatisch an Härte zu. Mehr und mehr kommt der Position des Einkäufers eine wichtige Schlüsselrolle zu. In diesem Seminar erlernen Sie, Ihre kommunikativen Fähigkeiten, Ihre Verhandlungsführung und Ihre mentale Stärke zu verbessern. Dabei werden auch wichtige Schlüsselqualifikationen, gezielte Vorgehensweisen und praktische Tipps vermittelt. Zusätzlich wird aufgezeigt, wie man in kritischen Momenten und Konfliktsituationen optimal handelt und reagiert. Durch Rollenspiele trainieren Sie, Ihren Kommunikationsstil zu optimieren und erhalten direktes Feedback über Ihre Wirkung auf andere. Somit können gezielt Stärken vertieft und Schwächen abgebaut werden. Geübt wird auch der Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern, wodurch nachhaltige Sicherheit für den täglichen Einsatz gewonnen wird. Darüber hinaus wird das persönliche Repertoire an Möglichkeiten, Methoden und Techniken erweitert. Abschließend wird aufgezeigt, wie man in Preisverhandlungen und in der Abschlussphase mit dem Verkäufer die Oberhand behält..
Zielgruppe:
Einkäufer und Mitarbeiter des Einkaufs, die sowohl Grundlagen als auch Detailwissen erwerben wollen
Dauer:
2 Tage
Seminarzeiten:
1. Tag: 09:00 - 16:30 Uhr | 2. Tag: 08:00 - 16:00 Uhr
Methode:
Vortrag, Präsentationen, Rollenspiele, Beispiele und Übungen sowie Diskussionsrunden, Selbstanalyse, Feedback durch den Trainer und durch die Gruppe
Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Buchungs- und Teilnahmebedingungen, die Sie unter "Anlagen zum Downloaden" einsehen können.
WEKP3
12.02.2019 - 13.02.2019
St. Ingbert
935,00 €
WEKP3
24.09.2019 - 25.09.2019
St. Ingbert
935,00 €