Neben unseren offenen Seminaren können wir fast jedes Thema auch direkt bei Ihnen im Unternehmen oder im Festo Lernzentrum nur für Ihr Unternehmen, als maßgeschneidertes Seminar durchführen. Sprechen Sie uns an!

NEU: Einführungsseminar Assistenz- und Lernsysteme

Inhalte:

  • Mehrwert und Funktionen: Kontextsensitivität, Adaptivität/Zielgruppenanalyse
    • Betriebliche Dimensionen T - O - P (Technik - Organisation - Personal)
      • Rechtliche Grundlagen und Sicherheitsaspekte bei der Einführung von Assistenzsystemen
        • Prozessanalyse, -optimierung und -design im Kontext der Umsetzungen von Industrie 4.0-Lösungen
          • Didaktische Herausforderung: Wahl der richtigen Methoden und Medien beim Aufbau von Assistenz-/Lernsystemen
            • Technologieeinsatz: Auto-ID (z. B. RFID, Kameratechnik), digitale Messwerkzeuge, Pick-by-light, AR/VR, Roboterkollaboration
              • Schnittstellen-Verknüpfungen: Maschinenanbindung, Backendsysteme (ERP, MES etc.)
                • Contenterstellung mit einem Editor
                  • Wirksamkeit bei der Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen mit Kennzahlen messen
                    Code:
                    WI4AL
                    Beschreibung
                    Assistenzsysteme können sehr unterschiedlich ausgestaltet sein - je nachdem, welche Art von Tätigkeiten und Arbeitsprozessen unterstützt und welche Zielgruppen angesprochen werden sollen. In diesem Seminar wird ein kombiniertes System aus dynamischer Prozessunterstützung des Mitarbeiters (Assistenz) und der Vermittlung von Wissenseinheiten (Lernen) aufgezeigt. Diese Art von System passt sich dabei an den Zustand von Anlagen und die individuellen Erfahrungen des Benutzers an. Neben der Steigerung von Prozesssicherheit wird somit ein ortsunabhängiges Lernen ermöglicht. Handlungsunterstützung und arbeitsplatznahes Lernen wachsen zusammen..
                    Zielgruppe:
                    Bereichsleiter, Arbeitsvorbereiter und -planer, Mitarbeiter aus der IT und dem Personalwesen
                    Dauer:
                    2 Tage
                    Seminarzeiten:
                    1. Tag: 09:00 - 16:30 Uhr | 2. Tag: 08:00 - 16:00 Uhr
                    Methode:
                    Vortrag im Wechsel mit praktischen Übungen in Form von Einzel- und Gruppenarbeiten, Präsentationen, Fallbeispielen und Diskussionsrunden
                    Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Buchungs- und Teilnahmebedingungen, die Sie unter "Anlagen zum Downloaden" einsehen können.
                    WI4AL
                    22.06.2020 - 23.06.2020
                    St. Ingbert
                    960,00 €
                    WI4AL
                    30.11.2020 - 01.12.2020
                    St. Ingbert
                    960,00 €