Neben unseren offenen Seminaren können wir fast jedes Thema auch direkt bei Ihnen im Unternehmen oder im Festo Lernzentrum nur für Ihr Unternehmen, als maßgeschneidertes Seminar durchführen. Sprechen Sie uns an!

Digitaltechnik

Inhalte:

  • Unterschied sowie Verwendung von Digital- und Analogwerten
    • Logische Verknüpfungen (UND, NICHT, ODER, NAND, NOR) und ihre schaltungstechnische Realisierung
      • Handhabung von Zahlensystemen (binär, dezimal, hexadezimal)
        • Umsetzung der logischen Verknüpfungen in der Praxis mithilfe von Transistor-Transistor-Logik (TTL-Schaltfamilie) sowie die wichtigsten Besonderheiten der Beschaltung
          • Systematische Entwicklung von Schaltungen mithilfe der Schaltalgebra und der DeMorganschen Regeln anhand konkreter Problemstellungen
            • Spezielle digitale Schaltungen wie Speicher, Zähler, Addierer etc.
              Code:
              EL171
              Beschreibung
              Eines der wichtigsten Teilgebiete der Elektrotechnik ist die Digitaltechnik. Hier werden Informationen mithilfe von Logikbausteinen in binärer Form verarbeitet und bilden damit die Grundlage zur weiteren Verarbeitung in Rechnersystemen. Heutzutage sind digitale Schaltungen in fast jedem elektronischen Gerät eingesetzt, da diese integrierten Schaltungen kostengünstig hergestellt werden können. Durch die Komplexität geht der Blick auf die wesentlichen Funktionen verloren wodurch der Einstieg in die Digitaltechnik zusätzlich erschwert wird. Um diesen Einstieg zu erleichtern wird in diesem Seminar der Umgang mit den unterschiedlichen logischen Verknüpfungen sowie das Entwickeln von eigenen Schaltungen geübt..
              Dauer:
              2 Tage
              Seminarzeiten:
              1. Tag: 09:00 - 16:30 Uhr | 2. Tag: 08:00 - 16:30 Uhr
              EL171
              14.01.2020 - 15.01.2020
              Esslingen
              960,00 €
              EL171
              06.10.2020 - 07.10.2020
              St. Ingbert
              960,00 €