Erfolgsbonus für Absolventen des Festo Technikums
Ausbilderschein (AdA) für Staatlich geprüfte Techniker/innen

Als erfolgreiche/r Absolvent/in dürfen Sie kostenlos am Vorbereitungslehrgang1 zur Ausbildereignungsprüfung vor der IHK Saarland nach AEVO (AdA-Schein) teilnehmen.

1 Die Prüfungsgebühren der IHK Saarland sind durch den Absolventen zu tragen.

Nutzen: Voraussetzung für eine hochwertige Berufsausbildung sind gut qualifizierte Ausbilder/-innen. Die bildungspolitische Diskussion über die Aussetzung der AEVO und deren Wiedereinführung hat deutlich gemacht, dass die Ausbilder-Eignungsverordnung ein grundlegendes Instrument der Qualitätssicherung der beruflichen Bildung ist. Die novellierte AEVO sieht außerdem vor, dass Ausbilder/-innen, die in Zeiten der Aussetzung der AEVO ihre Ausbildertätigkeit ohne Beanstandungen durch die zuständige Stelle ausgeübt haben, auch künftig in der Verpflichtung, ein Prüfungszeugnis vorzulegen, befreit bleiben (§7, AEVO).

Dieser Lehrgang bereitet Sie zielgerichtet auf die IHK-Prüfung vor, welche jeweils am 1. Dienstag und 1. Mittwoch eines jeden Monats vor der IHK Saarland in Saarbrücken stattfindet.

Termine der Staatlichen Abschlussprüfungen 2019

08. Mai 2019: Deutsch / Betriebliche Kommunikation

09. Mai 2019: Berufsbezogenes Englisch

10. Mai 2019: Konstruktion / Elektrotechnik / Mechatronik / Baukonstruktion

13. Mai 2019: Fertigungstechnik / Antriebs- und Energietechnik / Automatisierungstechnik / Statik und Stahlbetonbau

14. Mai 2019: Produktionsorganisation / Steuerungs- und Regelungstechnik / Antriebs- und Energietechnik / Tiefbau

Jahrgangsbeste Absolventen

Ab Sommer 2018 ist das Festo Technikum die einzige Technikerschule im Saarland, in welcher Sie die berufsbegleitende Technikerausbildung mit nachweislich belegbarem Prüfungserfolg, im bewährten und erfolgreichen 4-Jahres-Wochenend-Modell, absolvieren können.

Am Schulungsstandort Dillingen ist die Technikerschule von Festo ebenfalls die einzige Fachschule für Technik im Saarland, in welcher Sie die Fachrichtung Maschinentechnik im Wochenend-Modell (Fr. + Sa.) in vier Jahren besuchen können.