Wenn Sie Ihr Interessenfeld sowohl im mechanischen wie im elektronischen Bereich sehen, dann sind Sie hier richtig. Die Schnittstelle von mechanischen und elektronischen Bauteilen in Industrieprodukten nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. Die herkömmlichen Berufsbilder decken das notwendige Spektrum an Wissen und Qualifikation allerdings nicht ab. Das Berufsbild des Mechatronikers, das daraus entstanden ist, bietet sehr gute Zukunftschancen. Mechatroniker werden in vielen Arbeitsbereichen gebraucht, zum Beispiel in der Systemtechnik, Entwicklung, Qualitätssicherung, Bedienung sowie bei der Instandhaltung von Maschinen u. v. m. Festo bietet die Chance mit einer Mechatronik-Ausbildung von Anfang an in diesem Beruf mit dabei zu sein.

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre

Schulabschluss:
Mindestens guter Hauptschulabschluss

Anforderungen:
vernetztes Denken
Konzentrationsfähigkeit
Farbsehvermögen

Fragen zur Ausbildung?
Sie erreichen uns

Tel. 06894 591-7400
Fax 06894 591-7444
E-Mail