www.festo-lernzentrum.de

HR Professional (w/m) Hochschulzertifikatslehrgang

Beginn Do., 11.01.2018, 08:30 Uhr
Dauer Präsenzveranstaltung mit 108 UE (1 UE = 45 Min.).
Unterricht 11.01. - 12.01.2018
01.02. - 02.02.2018
01.03. - 02.03.2018
12.04. - 13.04.2018
17.05. - 18.05.2018
14.06. - 15.06.2018
jeweils 08:30 - 16:30 Uhr
optionale Posterpräsentation am 28.09.2018
Abschluss Hochschulzertifikatslehrgang mit Hochschulzertifikat der htw saar - Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes sowie optionalem Lehrgangsabschluss mit einer Posterpräsentation zur Anerkennung von 5 ECTS-Punkten, d. h. Teilnehmer können sich noch im Verlauf des Lehrgangs bis zum Ende des 4. Moduls für diese Abschlussvariante entscheiden.
Voraussetzungen 1-2 Jahre Berufserfahrung als Personalsachbearbeiter/in
oder
Abschluss als geprüfte/r Personalfachkaufmann/frau, Betriebswirt/in für Personalwirtschaft, Personaldienstleistungskaufmann/frau, Personaldienstleistungsfachwirt oder vergleichbar
oder
Grundständiges Studium Personalmanagement, -dienstleistung.
Führungserfahrung auch im Projektbereich mit Personalbezug ist von Vorteil.
Modul 1: HR der Zukunft: HR Business Partnerschaft und die Herausforderungen der Digitalisierung
Modul 2: Personal- und Unternehmensstrategie
Modul 3: Unternehmenskultur, Change-Management, Strategische Personalentwicklung
Modul 4: Recruiting, Employer Branding, Retention-Management
Modul 5: Performance- und Vergütungsmanagement
Modul 6: Umstrukturierung und Personalanpassung

 

Preis

4.970,00 EUR

Im Preis sind die Lehrgangsunterlagen, die Gebühren für das Zertifikat der htw saar sowie Getränke und Verpflegung enthalten.
Optionaler Lehrgangsabschluss mit einer Posterpräsentation am freiwilligen Zusatztermin: Es kann zusätzlich zur Anerkennung von 5 ECTS-Punkten eine Prüfung abgelegt werden, hierfür fallen für die Begleitung und Abnahme der Posterpräsentation zusätzlich 365,00 EUR (MwSt.-frei) an.

 

Förderung

Über das Programm "Kompetenz durch Weiterbildung" KdW können kleine und mittlere Unternehmen mit Betriebsstätte im Saarland einen Weiterbildungszuschuss von 50 % des Lehrgangspreises beantragen. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.kdw.saarland.de

 

Teilnahmebedingungen

Beratung und Anmeldung

Sichern Sie sich Ihren Lehrgangsplatz durch eine frühzeitige Anmeldung per Fax oder durch Online-Buchung. Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Im Falle einer Überbuchung bemühen wir uns jedoch, Ihnen einen adäquaten Ersatztermin anzubieten.

 

Auftragsbestätigung

Wir bestätigen Ihre Lehrgangsbuchung schriftlich, um Ihre Unterlagen zu vervollständigen.

 

Absage

Wir behalten uns vor, Veranstaltungen räumlich und/oder zeitlich zu verlegen bzw. abzusagen.

 

Rücktrittsrecht

Sollte sich bei Ihnen eine Änderung ergeben, können Sie in jedem Falle einen Ersatzteilnehmer benennen. Anmeldestornierungen sind schriftlich oder per Fax vorzunehmen. Bei Stornierungen, die bis zwei Wochen vor dem Lehrgangsbeginn eingehen, entstehen keine Kosten. Geht die Stornierung später als zwei Wochen vor Lehrgangsbeginn ein oder bei Nichterscheinen, wird 30% des Lehrgangspreises in Rechnung gestellt. Für die Stornierung ist das Eingangsdatum im Festo Lernzentrum maßgebend.

 

Preis und Leistungsumfang

In dem genannten Lehrgangspreis ist eine Tagungspauschale i. H. v. 30,00 EUR pro Unterrichtstag enthalten. Diese Tagungspauschale versteht sich zzgl. der gesetzlichen MwSt., der Restbetrag ist MwSt.-frei. Der Lehrgangspreis beinhaltet, sofern nichts anderes genannt, die Teilnahme, das Zertifikat, die Projektbegleitung, die Lehrgangsunterlagen sowie Mahlzeiten und Pausengetränke während der Veranstaltung. Die Rechnungsstellung erfolgt zu Lehrgangsbeginn. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug fällig. Erstattungen für nicht vollständig genutzte Leistungen können leider nicht erfolgen.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist 73734 Esslingen.

Ihr Ansprechpartner:

Frau Beate Kohlrusch

06894 591-7424

 

zur Online-Anmeldung

alle Infos als PDF