www.festo-lernzentrum.de

AGB

Sofern nicht etwas anderes bestimmt ist, gelten folgende Buchungs- und Teilnahmebedingungen:

 

Buchungs- und Teilnahmebedingungen
Eine Seminarbuchung soll für Sie leicht und problemlos sein. Der Seminarbesuch soll für den Teilnehmer den größtmöglichen Nutzen bringen.

Wir wollen für Sie ein exzellenter Anbieter von Qualifizierungsmaßnahmen sein und beschreiben Ihnen im Folgenden kurz, wie wir dabei vorgehen.

Beratung und Anmeldung
Sichern Sie sich Ihren Seminarplatz durch eine frühzeitige Anmeldung per Fax, schriftlich oder durch Online-Buchung. Die Teilnehmerzahlen sind begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Im Falle einer Überbuchung bemühen wir uns jedoch, Ihnen einen adäquaten Ersatztermin anzubieten.

Auftragsbestätigung
Wir bestätigen Ihre Seminarbuchung schriftlich, um Ihre Unterlagen zu vervollständigen.

Absage
Wir behalten uns vor, Veranstaltungen räumlich und/oder zeitlich zu verlegen bzw. abzusagen.

Rücktrittsrecht
Sollte sich bei Ihnen eine Änderung ergeben, können Sie in jedem Falle einen Ersatzteilnehmer benennen. Anmeldestornierungen sind schriftlich oder per Fax vorzunehmen. Bei Stornierungen, die bis eine Woche vor dem Seminar eingehen, entstehen keine Kosten. Geht die Stornierung später als eine Woche vor Seminarbeginn ein oder bei Nichterscheinen, wird der Seminarpreis in voller Höhe in Rechnung gestellt. Für die Stornierung ist das Eingangsdatum im Festo Lernzentrum maßgebend.

Preis und Leistungsumfang
In den genannten Seminarpreisen ist eine Tagungspauschale i. H. v. 30,00 EUR pro Tag enthalten. Diese Tagungspauschale versteht sich zzgl. der gesetzlichen MwSt., der Restbetrag ist MwSt.-frei. Der Seminarpreis beinhaltet, sofern nichts anderes genannt, die Teilnahme, die Seminarunterlagen sowie Mahlzeiten und Pausengetränke während der Veranstaltung. Bei Abend- und Teilzeitkursen sind, sofern nichts anderes genannt, die Seminarunterlagen sowie Pausengetränke enthalten. Die Rechnungsstellung erfolgt nach Seminarende. Der Rechnungsbetrag ist nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug fällig. Erstattungen für nicht vollständig genutzte Leistungen können leider nicht erfolgen.

Haftung
Wir haften nur für von unseren Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, im Übrigen ist die Haftung ausgeschlossen.

Urheberrecht
Die Vervielfältigung der Seminarunterlagen für nicht genehmigte Zwecke, die Weitergabe, Verwertung und Mitteilung ihres Inhaltes an Dritte ist nicht gestattet. Die innerhalb der Seminare zu Übungszwecken eingesetzte Software darf weder kopiert noch aus dem Seminarraum entfernt werden. Das Überspielen eigener Software ist den Teilnehmern nicht gestattet.

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist 73734 Esslingen.

Rabatt
Ab der dritten Teilnehmeranmeldung aus Ihrem Unternehmen zum selben Seminartermin gewähren wir einen Rabatt von 10% für den dritten sowie für jeden weiteren Teilnehmer.

Besonders schnell und einfach buchen Sie online
www.festo-lernzentrum.de

Allgemeine Hinweise

Bildungsurlaub
Das Festo Lernzentrum ist anerkannter Bildungsträger der beruflichen Weiterbildung im Sinne des Saarländischen Weiterbildungsförderungsgesetzes (SWFG). Teilnehmer haben somit die Möglichkeit, Freistellung zu Bildungszwecken entsprechend der Bestimmungen des Saarländischen Bildungsgesetzes (SBFG) zu beantragen.

Förderung durch aktuelle Förderprogramme
Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu aktuell laufenden EU-, staatlichen oder landeseigenen Förderprogrammen (Förderprogramm Kompetenz durch Weiterbildung KdW, Aufstiegs-BAföG (vormals Meister-BAföG), etc.) haben.